Die Gründung

Die Gründung

Die Gründung eines Vereins bedarf einer langen Vorlaufphase und so konnte am 16.11.2019 endlich die Gründungsversammlung stattfinden.

Die Gründer trafen sich am 16.11.19 von links nach rechts
C. Böckling, J. und T. Hansen, A. Herbold, M. Schulze, C. Breithecker, R. Bracht, S. Günther, M. und D. Förster mit Bella der Gründungspfote

Die 10 Gründungsmitglieder, bestehend aus Zivilbevölkerung, aktiven und ehemaligen Soldaten, mit und ohne Auslandseinsatzerfahrung hielten auf der dritten Etage in Raum 309, des Bürgerhauses Stollwerck in der Kölner Südstadt, die Versammlung ab.

Es wurde viel diskutiert, besprochen und nach intensiven 3,5 Stunden, wurde der Verein gegründet, der Vorstand gewählt und alle notwendigen Schritte eingeleitet.

Dank der schnellen Bearbeitung durch das Amtsgericht Köln, erfolgte die Eintragung in das Vereinsregister Nummer VR 20233, bereits am 18.12.2019.

Die Gemeinnützigkeit wurde am 16.01.2020, durch das Finanzamt Köln Süd festgestellt.

Das Konto wurde bei der Bank für Sozialwirtschaft angelegt und läuft unter der IBAN: DE92 3702 0500 0016 1120 19

Bilder von Roman Bracht

Die Satzung